Pflegeversicherung

Finanzierung der Altenpflege

persönliche Stellungnahme im Blog

Aufgrund steigender Selbstkostenanteile sind Pflegebefürftige in den Altenheimen immer höhren finanziellen Belastungen ausgesetzt. Häufig müssen alte Menschen Sozialhilfe auf Kosten der Kommunen beantragen, um die Pflege und Unterbringung im Heim bezahlen zu können.

Ebenso wird, dem demographischen Wandel geschuldet, die Zahl der Betragszahlenden zur gesetzlichen Pflegeversicherung weiter sinken. Allein aus Beitragsmitteln ist die gesetzl. Pflegeversicherung langfristig nicht abgesichert.

Verschiedene Studien belegen dies:

Verband Deutscher Ersatzkassen: Daten zum Gesundheitswesen: Soziale Pflegeversicherung (SPV)

Faire Verteilung von Pflegekosten – Pflegereport dak.de

Pflegekostenprognose der Bertelsmannstiftung

Alternativen

Alternative Finanzierungsmodelle schlagen B´90 / Grüne sowie die Hans-Böckler-Stiftung vor.

Umsetzbarkeit einer Pflegevollversicherung – Hans Böckler Stiftung

Die doppelte Pflegegarantie von Bündnis 90 / Grüne gruene-bundestag.de

8. November 2019: Antrag im Bundestag zur Pflegegarantie B´90 / Grüne *.PDF Download

Die Parteien

Einen entsprechenden Antrag wurde von der Fraktion der Grünen in den Gesundheitsausschuss des Bundestags eingebracht und wie folgt debattiert: (Links führen zu *.pdf-Downloads von bundestag.de )

Pflege gerecht und stabil finanzieren – Die Pflege-Bürgerversicherung vollenden – B´90 / Grüne

Mehr Transparenz in der Pflege-Debatte – Finanzierung der Pflege generationengerecht sichern – Freie Demokraten

Zwei-Klassen-System in der Pflegeversicherung beenden – Die Linke

Im Bundestag

Stellungnahmen der Fachverbände und Sachverständigen- bundestag.de

Sachverständigenliste – bundestag.de

Sitzung in Bundestagsmediatek mit Begleitinformationen